Bastle es dir: Geschenke zu Weihnachten

Bei all dem Kommerz rund um Weihnachten scheint es manchmal schier unmöglich, ein passendes Geschenk zu finden, das von Herzen kommt und gleichzeitig gefällt. Eine super Alternative zum gekauften Geschenk ist da etwas Selbstgemachtes, in das man Zeit und Liebe investiert hat. Wir haben tolle Ideen, was ihr nun kurz vor Weihnachten noch Schönes basteln könnt.
Geschenke DIY Weihnachten

Häkle dir was: Eulen und Wärmflaschenhüllen

Wärmflasche häkeln

Die Hülle kann über eine handelsübliche Wärmflasche gezogen werden.

Unsere erste Idee haben wir im Blog von Elealinda-Design entdeckt: kunterbunte Wärmflaschenhüllen, die selbstgehäkelt sind. Das ist das passende Geschenk für alle Frostbeulen, die nicht mit hässlicher Plastikwärmflasche auf dem Bauch einschlafen sollen. Die Hülle schützt außerdem davor, dass die Flasche allzu heiß wird! Eine Anleitung zum Nach-Häkeln gibt es als Download bei Elealinda.

Beim Stöbern im Shop haben wir dann auch noch etwas für Eulen-Fans entdeckt. Die passende Anleitung für diese selbstgenähte und behäkelte Eule gibt es ebenfalls im Shop von Elealinda-Design. Und keine Sorge: Ihr erhaltet die Anleitung als PDF-Anleitung zum Download und könnt somit noch vor Weihnachten anfangen und fertig werden.

Eulen Kissen

Mit Eulen liegt ihr voll im Trend!

Back dir was: süße Backmischungen im Glas

Schnell, einfach und trotzdem toll sind Backmischungen für Kuchen oder Kekse im Glas. Dafür braucht ihr nur die trockenen Zutaten, ein schönes Glas und Dekomaterial, um das Glas zu verschönern. Backmischungen für Muffins oder Schoko-Nuss-Cookies gibt es hier bei lecker.de und bei Frollein Pfau haben wir im Blog eine Anleitung für Cranberry Cookies gefunden. Der Beschenkte muss dann nur noch die flüssigen Bestandteile des Teigs hinzugeben und kann direkt backen. Gläser bekommt ihr in größeren Kaufhäusern, bei Butlers oder auch Ikea. Schön geschichtet und mit Schleifchen verziert ist das ein tolles, kleines Geschenk für Weihnachten!

Pflege dich: Körperpeelings selber machen

Auch unsere dritte Idee lässt sich auch jetzt noch kurz vor Weihnachten gut umsetzen. Mit Zucker oder grobem Meersalz als Basis lassen sich Körperpeelings ratzfatz selber herstellen. Dafür braucht ihr meist noch etwas Öl und aromatische Gewürze oder Früchte. Tolle Rezepte haben wir im Beautyblog von Cadika entdeckt: klick. Die fertigen Peelings dann am besten in kleine Gläser mit einer großen Öffnung füllen, sodass man das Peeling dann beim Duschen auch gut aus dem Glas bekommt. Nun ebenfalls mit Schleifen und Aufklebern verschönern. Sieht toll aus und riecht auch gut!

Peeling diy geschenk

In einem hübschen Glas ist Meersalzpeeling ein schönes Geschenk.

Upcycling: Viele bunte Vasen

Bei der letzten, pfiffigen Idee sind wir über diesen Blog-Post gestolpert. Dafür braucht ihr lediglich weißes Altglas und wasserfeste Farbe, die auf dem Glas hält. Die Farbe wird dann mittels Trichter oder Spritze in die Flasche gefüllt und durch Bewegung verteilt. Austrocknen lassen und fertig sind viele bunte Vasen!

Bilder: © iStock.com/viki2win; Elealinda-Design; © iStock.com/Olgaorly

Lieschen

Lieschen

Ich bin die Bereicherung aus dem hohen Norden für die Redaktion in München. Trends werden von mir auf Hamburger Straßen aufgelesen. Meine Lieblingsthemen drehen sich um sportliche Neuheiten, Essen und Kosmetik.
Lieschen
Der Beitrag hat Dir gefallen? Teile ihn!Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someonePrint this page

Kommentar hinterlassen on "Bastle es dir: Geschenke zu Weihnachten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*