Männer müssen draußen bleiben: Heute ist Mädelsabend!

So schön romantische Dates mit dem Liebsten auch sind: Manchmal braucht ein Mädchen einfach einen richtigen Mädelsabend mit ihren Freundinnen. Ein Liebesfilm, ein gutes Tröpfchen und leckere Snacks – schon kann der Kicherspaß beginnen! Mit unseren Tipps und den Rezepten von Kathleen gelingt euch die Organisation auch in letzter Minute. Ihr Freundinnen kommet!

Mädchen lachend beim Mädelsabend

Girls just wann have fun – und ganz viel Zeit zum quatschen.

Wenn sich eure besten Weggefährtinnen, Trinkgenossinnen und Trösterinnen zum Mädelsabend auf die Reise in euer trautes Heim machen, sollte natürlich alles perfekt vorbereitet sein. Doch was wenn euch die Zeit zur Zubereitung eines deliziösen Drei-Gänge-Menüs fehlt? Dann sei euch mit Kathleens Last-Minute-Rezepten geholfen. Die Bloggerin hat ein Faible für Kreativität, Kochen und Backen – und das sieht man ihren Lieblings-Gerichten auch an. Die folgenden, sowie viele weitere leckere Snacks und Inspirationen, die das Leben jeden Tag ein bisschen schöner machen, findet ihr auf ihrem Blog.

Der Gesunde: Erfrischend-leichter Erdbeerquark

Ob als Popcorn-Ersatz beim Liebesfilm oder als Snack zwischendurch: Kathleens Erdbeerquark ist lecker, erfrischend und gesund. Ein unschlagbares Trio!

Snack aus Erdbeeren und Quark

Genießen ohne schlechtes Gewissen: Was wollen gesundheitsbewusste Mädels mehr?

Die Einkaufsliste

  • 250 g Magerquark
  • 6 frische Erdbeeren
  • Sprudelwasser
  • Agavendicksaft

Die Zubereitung

Als erstes werden die Erdbeeren geputzt, gewaschen und in kleine Würfel geschnitten. Rührt anschließend den Magerquark mit Sprudelwasser und Agavendicksaft zu einer Creme.

Erdbeeren unterheben – fertig!

Der Sündige: Gepimpte Reiswaffeln

Nun, da wir unser Gewissen mit einem gesunden Snack beruhigt haben, können wir uns ganz ohne schlechtes Gewissen den schönen Dingen des Lebens widmen – allen voran Schokolade! Denn damit zauberte Kathleen sogar aus langweiligen Reiswaffeln eine leckere Knusperei für ihre Mädels.

Die Einkaufliste

  • Reiswaffeln (am besten Natur)
  • Schokolade
  • Toppings eurer Wahl, zum Beispiel gehackte Nüsse, Smarties, Cranberries..

 

Süße Reiswaffeln mit Schokolade

Diese leckeren Reiswaffeln sind auf jeden Fall eine Sünde wert!

Die Zubereitung

Damit ihr die Schokolade auch auf die Reiswaffeln pinseln könnt, müsst ihr diese zuerst schmelzen. Anschließend könnt ihr den blassen Waffeln ihr neues, gebräuntes Outfit verleiehn und nach Lust und Laune mit Toppings dekorieren.

Und schon kann‘s losgehen: Film ab, Taschentücher raus – eine Nacht voll Klatsch und Tratsch und Mädchenträumen kann beginnen! Wir wünschen euch ganz viel Spaß und vor allem einen guten Appetit.

Bilder:Bild 1: (c) iStock / dolgachov, Bild 2 und 3: (c) Kathleen

 

Johanna

Wenn mein Körper den Schlaf nicht bräuchte, würde ich darauf verzichten. Es geht einfach zu viel Zeit verloren, die Welt zu entdecken. Wie gut, dass ich mich auf Stylonic austoben und die Trends der Lifestyle-Welt aufspüren kann.

Kommentar hinterlassen on "Männer müssen draußen bleiben: Heute ist Mädelsabend!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*