Rezeptideen für jeden Tag: All you need is…Esspiration!

…and love! Weil Tina das Kochen und gutes Essen so sehr liebt und genießt, kommt bei ihr jeden Tag Selbstgemachtes auf den Tisch – auch dann, wenn sie spät nach Hause kommt. Und das gilt auch für ihre Vierbeiner! Doch es muss alles fix gehen, unkompliziert und daneben noch gesund sein. Seid gespannt auf Tinas Esspirationen, die zeigen, dass gesunder Genuss nicht lange auf sich warten lassen muss.

PantherMedia 10013054

Die Anleitungen zu schnellen, gesunden und unkomplizierten Speisen kommen bei Tina Hildebrandt in den Food-Blog.

Schnelle Kochinspirationen

Die 29-Jährige Ernährungsberaterin Tina Hildebrandt hat eine kleine Praxis und gibt nebenbei regelmäßig Kochkurse. Dadurch ist sie auf die Idee gekommen, die Nachfrage nach gesunden und schnellen Rezepten mit einem Blog zu decken. Esspirationen gibt es deswegen mittlerweile seit eineinhalb Jahren. Wichtig ist ihr dabei, den Lesern zu zeigen, dass gesundes Essen unkompliziert zubereitet und total einfach in den Alltag eingebaut werden kann.

K800_IMG_7143-001

Als Ernährungsberaterin geht es Tina um bewusstes Genießen.

Genuss an erster Stelle

Doch für Tina darf es nicht nur gesund sein, auch der Genuss steht ganz, ganz weit oben. Das gilt aber nicht nur für das Essen, sondern auch für die Zubereitung. Alles soll kredenzt werden. „,Du bist, was du isst‘, ist in meinem Blog Programm.Immer essen könnte Tina allerdings einfache Nudeln: „Ich finde man kann sie mit fast allen Zutaten kombinieren.“ Deshalb ist Italien für sie auch ganz klar immer eine kulinarische Reise wert. Außerdem liebt sie frische Vanille aus der Schote – „die passt nicht nur in Süßspeisen, sondern verleiht auch pikanten Gerichten eine besondere Note.“

Experimente am Herd

Einen persönlichen Touch hingegen verleiht Tina jedem Gericht, weil sie nie nach Rezeptangaben kocht und immer an den Zutaten und der Zubereitung herumexperimentiert. Doch als Macke, wie Tina es nennt, sollte man das nicht bezeichnen; kommt doch immer etwas Neues, Schmackhaftes dabei heraus. Bei all der Abenteuerküche, gibt es dennoch drei Dinge, die bei Tina nie, nie, nie auf den Tisch kommen: Grünkohl, gepökeltes Fleisch und Trüffelpralinen.

Tinas Glücks- und Nervennahrung

Unter dieser Rubrik findet sich, was zu guter Laune verhilft, welches Essen die Konzentration fördert oder gut zur Stressvermeidung ist. Das Zauberwort für Glück und Entspannung lautet „Tryptophan“. Das ist eine Aminosäure, die wir mit unserer Nahrung zu uns nehmen und die eine Vorstufe des Gute-Laune-Hormons „Serotonin“ ist. Unsere Lieblingsleckerei, die – vor allem jetzt im Sommer – ein Lächeln auf die Lippen zaubert, ist das Himbeer-Cheesecake-Eis. Erfrischend fruchtig; die Abkühlung ist schnell gemacht. Aber auch Herzhaftes, wie beispielweise die asiatische Reisnudel-Gemüsepfanne mit Hähnchen überzeugt mit kurzer Zubereitungszeit und simplen Zutaten.

Die Küche – Zentrum in Tinas Leben

Zum „Werkeln in der Küche“ hat ihre Mama sie gebracht, meint Tina. Denn die hat sie einfach machen lassen, „auch wenn es danach aussah, als hätte eine Bombe eingeschlagen.“ Auch heute verbringt Tina sehr viel Zeit dort, immer mit guter Musik, doch nach dem Experimentieren ist es eigentlich ganz ordentlich – dank einzigartiger Hilfe. „Meine zwei Hunde halten den Fußboden sauber und solange die Spülmaschine funktioniert, ist alles gut.“ Die Küche ist das Zentrum in Tinas Leben und entspannen kann sie am besten bei der gesamten Prozedur: Kochen, den Tisch decken und das Essen liebevoll anrichten. Da ist es klar, wie Tinas Idealvorstellungen aussehen: „Eine große Wohnküche! Sollte ich einmal ein Haus bauen, plane ich zuerst eine riesen Traum-Küche in die Mitte und dann das restliche Haus drum herum.“ Bei ihrer „Lieblingskochzeit“ bleibt’s auch dann bestimmt, die beantwortet sie uns nämlich mit „immer“ – und so sollte es bei einer Leidenschaft auch sein.

Bild1: Copyright bildagentur.panthermedia.net/uba-foto; Bild2 + 3:Tina Hildebrandt

Susel

Wenn ich als waschechtes "bayrisches Madl" nicht in den Bergen unterwegs bin, stehe ich in der Küche und probiere bei lauter Musik neue Kuchenrezepte aus. Deshalb hacke ich am Liebsten für Themen aus dem Bereich Sport, Essen und Lifestyle in die Tasten. Neben (viel zu zu viel) KinderSchokolade ist München meine große Liebe. Ich mag außerdem: Selbstironie, Gelassenheit und To-Do-Listen.
Susel

Kommentar hinterlassen on "Rezeptideen für jeden Tag: All you need is…Esspiration!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*